Testatina

Marco Vicinanza

Geboren 1964 in Bozen, Elektrotechniker, befasst sich seit seiner Jugend mit Fotografie, arbeitet vor allem mit S/W (klassische Aufnahmematerialien, Infrarot, Spezialfilme), das er selbst verarbeitet und stets dem Ideal vom Fine Print nacheifert. Autodidakt, besucht verschiedene Workshops und Seminare (Linhof, LVH, Autonome Provinz Bozen), den Meisterkurs für Fotografen, absolviert 2006 die Meisterprüfung. Benutzt von der 35mm SRL bis zur 4x5’ Großbildkamera, mit einer Vorliebe für die größeren Formate. Schwerpunkt seiner Arbeit sind Architektur, Industrie, urbane Landschaften, Strukturen und Formen, die auf den Eingriff des Menschen hindeuten, seine Präsenz erahnen lassen, ohne ihn in seinen Bildern zu zeigen. In seinen meditativ–kontemplativen Bildern, komponiert nach klassischen, formalästhetischen Aspekten, versucht er eine Metamorphose des Dargestellten, das zwar präsent bleibt, aber in den Hintergrund der möglichen Deutungen rückt.

Einzelausstellungen:
ART ALU MIX – Foyer der Gemeinde Bozen – Nov. 2004
Projekt Sieda – Pra Meisa (Bz) – Jänner 2005
Projekt Sieda – Pra Meisa (Bz) – Februar 2005
Musikschule Seis am Schlern – August 2005
SoVie 2005 – Happacherhof (Auer) – November 2005

E-mail: m.vici@tin.it

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Jacke Valandré Bifrost

€ 470,00
€ 399,00

Rucksack Lowe Alpine Cerro Torre 75:100

€ 269,95
€ 229,00

Brottopf oval aus Keramik mit Holzdeckel - Continenta

€ 84,50
€ 72,00