Testatina

Bozen Bozen

Ca. 98000 Einwohner – 262 m ü.d.M. – PLZ 39100 – Tel. 0471
Die Provinzhauptstadt ruht auf den Resten der römischen Siedlung Pons Drusi. Um das Jahr 1000 ließ der Bischof von Trient hier einen regelmäßigen Markt einrichten. Dank des von der Landesfürstin Claudia de Medici errichteten Merkantilmagistrats (1635) wurde Bozen zu einem wichtigen Handels-, und Messezentrum. Sehenswert sind der Waltherplatz in dessen Mitte eine Statue des Minnesängers Walther von der Vogelweide steht, der gotische Dom, der Markt am Obstplatz, und das Städtische Museum.

Kunst- und Kulturwege in der Umgebung

Nützliche Adressen:

Tourismusbüro
Waltherplatz 8 – 39100 Bozen
Tel. +39 0471 307000-1-2 – Fax +39 0471 980128

Schloß Maretsch
De-Medici-Straße – 39100 Bozen
Tel. +39 0471 976615

Rathaus
Gummergasse – 390100 Bozen
Tel. +39 0471 997111

Empfohlene Hotels:

Hotel Kuhn
E-mail: info@hotel-kuhn.it - Tel. +39 0471 917502

Empfohlene Höfe:

Untermoserhof
E-mail: untermoserhof@rolmail.net - Tel. +39 0471 975481

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Schüttelbrot Näckler BIO

€ 3,54

Blauburgunder DOC 2015 Muri-Gries

€ 11,33
€ 10,30

Decke Naturwoll naturweiß uni

€ 104,00