Testatina

Alpin Bob Meran 2000

Schneller als der Wind gleitet man auf der längsten Bergachterbahn Italiens unter einem meist blauen Himmel über Tannen und Almen hinweg. Die rund einen Kilometer lange Abfahrt sieht atemberaubende Kurven und Kehren vor, an manchen Stellen hebt sich die Bahn bis zu 12 m vom Boden ab, um dann lautlos in die Wiesen die das Ziel ankündigen zu rutschen.

Die Schienenrodelbahn von Meran 2000 gefällt Groß und Klein und ist deshalb eine gültige Alternative in jenen Jahreszeiten, in denen man auf den Skigenuss verzichten muss. Die Sicherheitsgurte werden angeschnallt und los geht die Fahrt entlang der zwischen grünen Wäldern und Wiesen verlaufenden Piste. Kinder bis 10 Jahre gratis, sie müssen aber von einem Erwachsenen begleitet werden. Unten angekommen bringt einen die Bergaufbahn wieder nach oben und der Spaß beginnt von vorne. Wenn man einem einmal bei der Freizeitgestaltung nichts mehr einfällt: auf der Bobbahn kann man einen Tag an der reinen Bergluft auf 1900 m verbringen, gleichzeitig ist sie dank der Schnellstraße zwischen Bozen und Meran auch aus größerer Entfernung schnell zu erreichen. In der nahen Schutzhütte Piffinger Köpfel kann man sich beim Aufwärmen das Erlebte erzählen oder auf der Sonnenterasse ausspannen. Sie befindet sich nur wenige Schritte von der Großen-Ilfinger-Seilbahn entfernt.

Info
die Piste ist von mitte April bis anfang November geöffnet

Tel. 0039 0473 234821- Fax 0039 0473 279519
www.meran2000.net - info@meran2000.com

Preise
- 1 Fahrt Erw. 4,50 €, Kinder 3,00 €
- 5 Fahrten Erw. 20,00 €, Kinder 13,50 €
- 10 Fahrten Erw. 38,00 €, Kinder 26,00 €


Foto: Archiv Meran 2000

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Multifunktions-Kinderwagen Thule Chariot Lite

€ 647,00
€ 583,00

Südtiroler Chardonney DOC 2016 Muri-Gries

€ 66,60
€ 55,50

Franzbranntwein Pinum - Dr. Rössler

€ 13,50