Testatina

Osteopathie

Osteopathie bedeutet "Knochenleiden" (aus Griechisch osteon Knochen und pathos leiden). Die Therapie wurde 1828 in Virginia (USA) von Dr. Still gegründet. Zu den Grundlagen der Osteopathie zählen die Einheit des menschlichen Körpers, die wechselseitige Abhängigkeit von Struktur und Funktion und die selbstregulierenden Kräfte im Körper.
Der Osteopath stellt die Disharmonien des Körpers durch die Beobachtung von vier Niveaus fest: das Struktursystem (Knochen, Muskeln und Gelenke), das Eingeweidesystem (innere Organe), das Kranium-sakrale Niveau und das Niveau der Bindegewebe.
Wenn das Problem durch eine Osteopathie-Therapie gelöst werden kann, wird die Behandlung nicht viele Sitzungen erfordern (manchmal kann auch nur eine Sitzung genügen).

Osteopathie in Südtirol:

Almhof Call Belvita Leading Hotels  (Enneberg (St. Vigil))


Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Getreidemühle Waldner SINGLE

€ 329,00
€ 303,00

Kissen Hefel Wellness Zirbe Wash

€ 146,00
€ 124,00

Reinigungsmilch Antike Apotheke der Mönche Camaldolesi

€ 12,12
€ 10,30