Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Zusslrennen in Prad am Stilfserjoch

Das Zusslrennen ist sicher ein einzigartiger Brauch, der alljährlich am Unsinnigen Donnerstag in Prad am Stilfserjoch, einem Dorf im Vinschgau, stattfindet.
Die Figur der Zussl, stellen ausschließlich Burschen und Männer aus dem Dorf dar. Sie sind von Kopf bis Fuß ganz in Weiß gekleidet und mit bunten Maschen und Krepppapierblumen geschmückt.
Um die Mitte des Leibes tragen sie Kuhschellen, in letzter Zeit vermehrt selbst gemachte Schellen (Glocken), die sich durch ihre Größe auszeichnen und meist über 20 Kilo wiegen.
Dieser Umzug hat auch einen Hinweis auf einen Fruchtbarkeitskult. So ziehen zum Beispiel sechs Schimmel (weißgekleidete Männer) beim 1. Umzug einen alten Holzpflug durch die Gassen des Dorfes. Dahinter folgt der Fuhrmann mit der „Goaßl“, dieser treibt die Schimmel voran und lenkt den Pflug. Hinter dem Fuhrmann kommt der Sämann mit dem Säkorb, aus dem er Sägemehl auf die Zuschauer streut, danach folgen Bauer und Bäuerin, Knecht und Dirn und schließlich das Paar „Zoch und Pfott“.

Alle diese Personen tragen verschiedene landwirtschaftliche Arbeitsgeräte mit sich. Damit wird der Gang aufs Feld in der warmen Jahreszeit dargestellt. Beim zweiten Umzug führt die „Triebschelle“ diesen Zug an, und wird von den Schimmel begleitet. Der „Triebschellträger“ trägt einen weißen Kittel, der mit Blumen bestickt ist. Die „Triebschelle“ ist die größte und schwerste aller Zusselschellen. Hinter dem gewaltigen Dröhnen der „Triebschelle“ kommen die „Zussl“ die dem Brauch den Namen geben.

Sie tragen einen weißen Hut mit bunten Krepppapierblumen und Maschen. Auch sie tragen große, schwere Schellen um den Bauch und lärmen tüchtig. Nach ihnen folgen wieder alle Paare und der Fuhrmann, der mit der „Goaßl“ den Zug zusammenhält. Uralte Fruchtbarkeitskulte werden damit in Verbindung gebracht. Stundenlang lärmen nun die „Zussln“ mit ihren kiloschweren Schellen und vertreiben so die bösen Geister und die Winterkälte und wecken das Korn auf.  


Texte und Fotos: Ferienregion Ortlergebiet

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Kindertrage Thule Sapling

€ 269,90
€ 243,00

Schüttelbrot Näckler Klassik

€ 3,95

Brottopf oval aus Keramik mit Holzdeckel - Continenta

€ 84,50
€ 72,00