Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Der Birnenbaum

Das Birnenholz wirkt besonders gemütlich, in seiner Farbe samtig rot, weist Härte auf und ist kostbar. Das Birnenholz wird selten für die Konstruktion der Möbeln verwendet.
Er stärkt sensible und verletzbare Menschen. Für die Volksmedizin kann der Birnenbaum die Krankheiten aufsaugen.

Technische Informationen

Botanischer Name: Pyrus communis L.
Verbreitungsgebiet:
kommt hauptsächlich im zentralen Appeningebiet vor
Baumcharakteristika: erreicht einen Durchmesser von 40 m und eine Höhe von 22-25 cm.
Gewicht: Im frischen Zustand 820 kg/m³, bei normaler Feuchtigkeit ca. 680 kg/m³
Gewebestruktur: feines Gewebe, gerade Faserung
Mechanische Eigenschaften: Widerstand von 34,5 bis 53 MPa bei axialer Kompression, bei Biegung von 80 bis 149 Mpa, hohe Stoßfestigkeit, mittlere bis hohe Härte, schlechte Spaltbarkeit
Haltbarkeit: mittel
Volumenrückgang: von mittel bis hoch
Bearbeitung:
das Sägen ist durchführbar, langsame Trocknung, leichtes Kleben, sowie auch Anstreichen, Lackieren und Hobeln, die Verbindung von Nägeln und Schrauben erfordert präventiven Schutz der bestimmten Stellen
Haupteinsatzbereiche: feine Tischlerei, Spielzeug, Lineale, Holzschnitzkunst.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Kissen Hefel Wellness Zirbe Wash

€ 146,00
€ 124,00

Vital Fussbalsam mit Latschenkiefer Unterweger

€ 6,90

Feuchtigkeits-
spendende Creme Antike Apotheke der Mönche Camaldolesi

€ 17,40
€ 14,79