Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Motorradtouren in Südtirol: von Kastelruth nach Cortina über die Jöche Sella, Pordoi, Campolongo und Falzarego

Erlebniserzählung

Die Landschaft um den den spektakulären Strassen des Sellajoch erinnert mich an meine Anfänge als Motorradfahrer die ich auf dem Bike meines Freundes Alessio tat. Bis dahin hatte ich nur wenig Erfahrungen mit Zweirädern gemacht (abgesehen von meinem Ciao PX). Am Sellajoch angekommen war mein großer Moment gekommen. Ich fuhr das Joch im Sattel eines Ducati Monster hoch, mein Freund saß hinter mir. Ich stellte mich als kein großartiger Pilot heraus: nach zahllosen Versuchen schaffte ich es zu starten, aber ich fuhr nur mit großer Unsicherheit. Im Übrigen war die Strasse selbst auch nicht sehr hilfreich. Die Kehren der Dolomiten sind nicht der optimale Ort für die ersten Fahrstunden!

Aber damit hatte es sich noch nicht: ich hatte endlich etwas Vertrauen gewonnen, als mir eine Wespe unter den Helm flog! Ich wurde panisch und begann mit dem Kopf zu schütteln, mein Freund verstand nicht was geschah und klopfte mir auf den Rücken. Dann schaffte ich es das Bike zum stehen zu bringen (mitten auf der Fahrbahn) und mir den Helm vom Kopf zu reißen. Meinem Freund und mir ist zum Glück nichts passiert, aber jedes Mal wenn es mich wieder zum Sellajoch führt denke ich daran den Helmsturz gut zu zu machen.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Lodenrucksack Schmarda Modell Innsbruck

€ 132,00
€ 106,00

Leggings Odlo Pants long ORIGINAL WARM (Herren)

€ 55,00
€ 46,00

Rucksack Blaser aus Elchleder

€ 513,00
€ 436,00