Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Auf der Suche nach einem Daheim

Spieler (min/max): 2-10
Alter: ab 4 Jahren
Benötigt wird: 1 Pingpongball
Jahreszeit: ganzjährig

Der Pingpongball wird einem Kind anvertraut, dessen Aufgabe es ist, dem kleinen Ball (bei dem es sich in Wirklichkeit um einen kleinen Waldbewohner handelt) ein Zuhause zu finden. Im Idealfall wird dem Kind ein Geländeabschnitt von etwa 50 x 50 m zur Verfügung gestellt (besonders geeignet ist der Wald). Der kleine Waldbewohner muss sich vor Raubtieren und Unwettern schützen, weshalb er ein Nest oder einen Unterschlupf im Boden, in einer Baumhöhle, an einer Astgabel oder im Gras sucht. Als einzige Regel gilt, dass der Ball weder mit Laub, noch mit Erde oder Steinen bedeckt werden darf. Die anderen Spieler dürfen dem beauftragten Kind nicht zusehen und sollten sich während dessen in die entgegengesetzte Richtung wenden. Erst wenn der Waldbewohner seinen Winkel gefunden hat dürfen sich alle umdrehen und auf die Suche machen. Dabei ist es wichtig, dass diejenigen die fündig werden, es vorerst noch geheim halten und die Lösung dem Kind ins Ohr flüstern. Dadurch entsteht ein gesunder Wettkampf aus dem auch mehrere Sieger hervorgehen können, genauso wie es in der Natur auch unter Raubtieren der Falls sein kann.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Einziehdecke Hefel Pure Wool Medium

€ 57,00
€ 48,00

Multifunktions-Kinderwagen Thule Chariot Lite

€ 647,00
€ 583,00

Multifunktions-Kinderwagen XLC Mono2

€ 459,00