Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Wer hat Angst vor Eisbären?

Spieler (min/max): min. 5
Alter: ab 6 Jahren
Jahreszeit: bei Schneelage

Auf einer schneebedeckten, ebenen Wiese werde zwei parallel verlaufende Linien im Abstand von 10 bis 20 m gezogen. Die Länge der Linien sollte mind. 15 m oder 1,5 Mal die Anzahl der Spieler betragen. Unter den Spielern wird ein Eisbär ausgesucht, der sich in der Mitte zwischen den beiden Linien aufstellt. Alle weiteren Spieler stellen sich ausserhalb des Spielfeldes entlang einer Linie auf. Beim gemeinsamen Ruf "Wer hat Angst vor dem Eisbär?!" laufen alle Spieler übers Feld möglichst schnell jenseits der gegenüberliegenden Linien Schutz zu finden. Der Eisbär versucht dabei möglichst viele Spieler zu berühren, wodurch er diese fängt und zu Eisbären macht. Im Gegensatz zu den anderen Spielern, die sich in alle Richtungen frei bewegen dürfen, darf der Bär nur seitlich hin und her laufen. Das Spiel geht so lange weiter, bis nach mehreren Durchgängen nur noch ein freier Läufer übrig bleibt. Dieser darf als Sieger den Eisbären der nächsten Spielrunde stellen.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Daunenbett Daunex 3 Wärmepunkte Antiallergisch Softballs Medium

€ 120,00
€ 102,00

Lammfellstiefel Fellhof Bootie

€ 34,00
€ 28,00

Kindertrage Thule Sapling

€ 269,90
€ 243,00