Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Rafting Club Activ
River Rafting in Südtirol. Mit der Familie in aller Sicherheit die Flüsse erkunden.

Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts herrschte entlang der Südtiroler Flüsse noch reger Bootsverkehr. Das Verkehrsmittel waren Holzboote mit flachem Kiel, wie sie ursprünglich in der Venezianischen Lagune verwendet wurden. Flussabwärts wurde Holz transportiert und flussaufwärts wurden die Floße mit Lebensmitteln, Marmor oder Kohle beladen und von Pferden gezogen. Diese Transporttechnik und mit ihr ein ganzer Berufszweig sind mit dem Siegeszug der Eisenbahn ausgestorben.
Im Laufe des 20. Jahrhunderts wurden unsere Flüsse dann nur von einzelnen unbeugsamen Liebhabern befahren, aber heute können wir es selber und sogar in Begleitung unserer Familie ausprobieren.

Prickelnd! Das ist das richtige Wort, um eine Abfahrt im Schlauchboot mit Hermann Oberlechner zu beschreiben. Seit über zwanzig Jahren organisiert er Raftingtouren und schafft es dabei Kinder genauso wie Erwachsene für die Südtiroler Natur und ihre Flusslandschaften zu Begeistern. Es ist schön zu sehen mit welcher Leidenschaft er von seiner Arbeit erzählt. Überzeugend ist auch die Professionalität seines Teams, das immer darum bemüht ist die Sicherheit der Belegschaft zu garantieren ohne dabei den Respekt für die Natur oder den Spassfaktor außen vor zu lassen. 1989 hat er den ersten Rafting Club Südtirols gegründet und seitdem leitet er ein erfahrenes Team, das wie eine Familie zusammen arbeitet, damit alle Beteiligten ein unvergessliches Abenteuer erleben können.

Aus diesem Grund ist eine Rafting Tour ideal, um im Urlaub gemeinsam mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden eine besondere Erfahrung zu teilen. Die gemeinsam erlebten Emotionen auf einem Wildwasserritt schweißen die Mannschaft stärker zusammen.

Die Raftingtouren werden zwei Mal täglich durchgeführt:
- vormittags mit Treffpunkt um 09.00
- nachmittags mit Treffpunkt um 14.00
Ausgangspunkt ist immer beim Club Activ in Sand in Taufers - Ahrntal oder in Franzenfeste - Eisacktal.

Auf der Suche nach der perfekten Welle werden die wichtigsten Flüsse Südtirols befahren: Ahr, Rienz und Eisack und man erlebt dabei einzigartige Täler und Landschaften.

Ihr könnt Touren aus verschiedenen Schwierigkeitsstufen bzw. aus verschiedenen Aktivitäten auswählen: Rafting, Canyoning, Hydrospeed, Kajak, Raftingsafari und Hochseilgarten. Jede Tour wird vorausgeplant und individuell angepasst.

Wir bieten auch Kajak Kurse für Anfänger und Vorgeschrittene, an.

Die Saison
Mai bis Oktober, der beste Wasserstand im Juni und Juli

Die Ausrüstung
Wir stellen spezielle Wildwasserboote mit 7 Luftkammern, Stechpaddel, Neopren-Wärmeschutzanzüge, -schuhe, Spritzwasserjacken, Helm und EG genormte Schwimmweste. Sie benötigen Badebekleidung, Badetuch und ein T-shirt, welches Sie unter den Anzügen tragen.

Die Sicherheit
Beim Club Activ sind Sie in den besten Händen, unsere Raft-Guides bereiten Sie in einem 20 Minuten langem Gespräch (Safety-talk), bestens auf die verschiedenen Touren vor, um beim anschließenden Wildwasserritt mit Ihnen die Herausforderung des Flusses in Teamarbeit zu meistern!

Die Voraussetzungen
Durchschnittliche Konstitution, Schwimmkenntnisse, Teamgeist und gute Laune!

Anreise
Verlassen Sie die Autobahn A22 bei der Ausfahrt Brixen. Folgen Sie der Staatsstraße nach Bruneck (29 km). Nehmen Sie die Ausfahrt Bruneck West und fahren Richtung Norden ins Tauferer Ahrntal. Nach ca. 15 km erreichen Sie Sand in Taufers. Unser Rafting Club (blaues Haus) befindet sich am Ende des Dorfes auf der rechten Seite der Hauptstraße.

Kontakt
Rafting Club Activ
Ahrntalerstraße 22
39032 Sand in Taufers
Tel: +39 0474 678 422
Fax +39 0474 678 422
E-mail: rafting-club-activ@dnet.it

Öffnungszeiten
Montag bis Sonntag: von 09:00 bis 18:00 Uhr

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Kinderbett Naturwoll

€ 63,00

Multifunktions-Kinderwagen XLC Mono2

€ 459,00

Einziehdecke Hefel Pure Wool Medium

€ 57,00
€ 48,00