Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Latzfonser Kreuz und Kassianspitze

Landkarte Kompass 56

Gesamtbewertung: stelle

Diese empfehlenswerte Wanderung, mit beeindruckender Panorama-Rundsicht auf die Dolomiten, führt zum Latzfonser Kreuz (2.298 m), dem höchsten Wallfahrtsort Europas. Das Kirchlein, erbaut im Jahre 1868 auf den Ruinen einer kleinen Kapelle, beherbergt im Sommer den „Schwarzen Herrgott“, eine Ikone, die den Wanderer vor den Launen des Wetters schützt. Im Frühling wird sie zum Kirchlein und im Herbst wieder ins Tal gebracht. Von hier aus kann man weiter zur Kassianspitze wandern (Höhenunterschied: 300 m), die sich direkt über diesem Wallfahrtsort befindet.

Gehzeit: 3 Stunden (Gasser Hütte – Latzfonser Kreuz)
Höhenunterschied: 840 m (Kassianspitze)
Schwierigkeitsgrad: mittel
Anhaltspunkte: Gasser Hütte, Stöffl Hütte, Latzfonser Kreuz
Ausgangspunkt: Gasser Hütte
Wegbeschreibung: vom Parkplatz bei der Gasser Hütte folgen wir der Wegmarkierung Nr. 6 bis wir, nach ca. 1 Stunde, die Stöffl Hütte (2.057 m) erreichen. Von hier aus wandern wir der Markierung Nr. 1 folgend über die Latzfonser Alm für 1 ½ Stunden bis zum Kirchlein am Latzfonser Kreuz und der gleichnamigen Schutzhütte. Von hier kann man in 50 min. die Kassianspitze (2.581 m) erreichen.

Für einen freundlichen Empfang vor Ort
Hotels: Granpanorama Hotel Stephanshof - Villanders - tel. +39 0472 843150 - e-mail: info@stephanshof.com
Granpanorama Hotel Sambergerhof - Villanders - tel. +39 0472 843166 - e-mail: info@sambergerhof.com

Bewerte diese Route
stella
stellastella
stellastellastella
stellastellastellastella
stellastellastellastellastella

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Touringstock Komperdell Stiletto Tour

€ 149,95
€ 127,50

T-Shirt Odlo Shirt s/s crew neck EVOLUTION LIGHT (Herren)

€ 45,00
€ 38,00

Hundefahrradanhänger XLC Doggy Van

€ 239,00