Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Von der Gasser Hütte zum Rittner Horn

Landkarte Kompass 54

Diese relativ leichte Wanderung, die den Wanderer jedoch trotzdem mit Genugtuung erfüllt, erreicht als höchsten Punkt das Rittner Horn, ein Skigebiet, das im Winter vorwiegend von Familien aus dem Bozner Raum besucht wird. Obwohl es ein Gipfel mit leichtem Zugang und einer Höhe von nur etwas mehr al 2.200 m ist, bietet er doch eine beeindruckende Aussicht die vom Rosengarten bis zu den Ötztaler Alpen reicht, und zu den schönsten in ganz Südtirol gehört!

Gehzeit: 4 Stunden (2 Stunden von der Gasser Hütte zum Rittner Horn)
Höhenunterschied: 516 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer bis leicht
Anhaltspunkte: Gasser Hütte, Rittnerhornhaus, Gasthof Unterhorn, Nussbaumer Erdstall
Ausgangspunkt: Gasser Hütte
Wegbeschreibung: Vom Parkplatz bei der Gasser Hütte wandern wir zur Moar in Plun Alm (Einkehrmöglichkeit) und schließlich bis zum Gasteiger Sattel. Von hier aus folgen wir der Wegmarkierung Nr. 1 über den breiten Weg auf dem Kamm bis zum Rittnerhorn-Haus auf der gleichnamigen Spitze.

Für den Rückweg empfiehlt sich die Variante vom Gasthof Unterhorn der Markierung Nr. 0 folgend, vorbei an der Kapranka (Einkehrmöglichkeit: Nussbaumer Erdstall) bis zur Gasser Hütte.

Für einen freundlichen Empfang vor Ort
Hotels: Granpanorama Hotel Stephanshof - Villanders - tel. +39 0472 843150 - e-mail: info@stephanshof.com
Granpanorama Hotel Sambergerhof - Villanders - tel. +39 0472 843166 - e-mail: info@sambergerhof.com

Bewerte diese Route
stella
stellastella
stellastellastella
stellastellastellastella
stellastellastellastellastella

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Multifunktions-Kinderwagen XLC Mono2

€ 459,00

Jagd- und Fischrucksack Schmarda Serie 3 Modell IV Luxus

€ 270,00
€ 216,00

Haut- und Gelenkscreme mit Murmeltieröl Unterweger

€ 11,00