Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Gekochte Gerste mit Vinschgauer Radicchio


Zutaten:

260 g Gerste
1 gehackte Zwiebel
Salz und Pfeffer
Olivenöl
200 g geschnittener Radicchio
30 g geriebenen Parmesan
3 Flocken Butter
3 l. circa Gemüsebrühe, Suppe oder Wasser

Olivenöl in einen Topf geben, die Zwiebel und einen Teil vom Radicchio dünsten und die Gerste dazugeben, alles aufrühren und soviel Flüssigkeit dazugeben, dass die Gerste gut bedeckt ist, immer wieder aufrühren und circa 2 Stunden köcheln lassen. Bei Bedarf die restliche Flüssigkeit dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, den restlichen Radicchio dazugeben und, wenn die Gerste weich ist, den Parmesan und die Butter dazugeben.
Der Orzotto sollte beim Anrichten cremig sein.


Das Rezept wurde vom Chefkoch Jörg Trafoier & Sonya Egger, vom Restaurant Kuppelrain in Kastelbell, zur Verfügung gestellt.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Südtiroler Lagrein-Ondonelle - Eggerhof

€ 4,20

Jacke "Jangger" Huber (Herren)

€ 159,00
€ 135,00

Fusilli Benedetto Cavalieri

€ 3,50