Testatina
Übernachten
Shopping
Veranstaltungen
Gastronomie
Fotoausstellungen

Spinatnocken


Zutaten (für 5 Personen):

¾ kg Spinat
1 Zwiebel
1 Esslöffel Butter
Petersilie
Salz, (Muskatnuss)
2 Eier
2 Esslöffel Milch
1 1/2 Esslöffel Mehl
200 g Brösel

Den gekochten Spinat passieren, Zwiebel fein hacken, in Butter glasig rösten, den Spinat zugeben und gut mischen. Petersilie zugeben, dann die Eier und alle anderen Zutaten.
Nockerl ausstechen, in siedendes Wasser geben und noch 5-10 Min. langsam kochen lassen.

Nockerln herausnehmen, auf die aufgewärmte Platte legen, mit Parmesan bestreuen und mit braunen Butter übergießen.
Man kann (stattdessen) auch Tomatensugo zugeben.


Das Rezept wurde von Oberkofler Maria vom Landgasthof zum Hirschen zur Verfügung gestellt.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Jacke "Jangger" Huber (Herren)

€ 159,00
€ 135,00

Südtiroler Chardonney DOC 2016 Muri-Gries

€ 66,60
€ 55,50

Brottopf oval aus Keramik mit Holzdeckel - Continenta

€ 84,50
€ 72,00